1. Startseite
  2. Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung Energie Service Biel/Bienne

Vielen Dank für Ihr Interesse an der Website des Energie Service Biel/Bienne. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns ein wichtiges Anliegen. Mit der folgenden Datenschutzerklärung erläutern wir Ihnen, welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen bearbeiten, wenn Sie unsere Webseite besuchen.

Verwendung von Informationen

Beim Besuch unserer Website werden unpersönliche Nutzungsdaten wie Ihre IP-Adresse, die Adresse der zuletzt besuchten Seite, der verwendete Browser, Datum, Uhrzeit etc. registriert.  Die erfassten Daten lassen keine Rückschlüsse auf Ihre Person zu. Die anonymisierten Daten erlauben es dem Energie Service Biel/Bienne (nachfolgend ESB), durch Erkennung von Trends und Nutzungsverhalten die Qualität des Services zu verbessern.

Mit dem Ausfüllen von Formularen, Anmelden für Newslettern, Teilnahme an Gewinnspielen oder durch sonstige Angaben Ihrer Personendaten auf unserer Website übermitteln Sie uns Informationen über Ihre Person wie z.B. Name, Adresse, E-Mail-Adresse („Inhaltsdaten“). Durch die Übermittlung stimmen Sie zu, dass Ihre persönlichen Daten jeweils für den bei der Erhebung angegebenen Zweck gespeichert und bearbeitet werden dürfen. Wir informieren Sie jeweils auf der entsprechenden Seite darüber, wie die erhobenen Informationen verwendet werden.

Ihre personenbezogenen Daten werden nicht ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung mit Dritten ausserhalb des ESB geteilt.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können.
Weitere Informationen zu den Google Datenschutzbestimmungen finden Sie unter:
Datenschutzerklärung – Google 

Google reCaptcha

Zum Schutz Ihrer Aufträge per Internetformular wird der Dienst reCAPTCHA des Unternehmens Google Inc. (Google) verwendet. Die Abfrage dient der Unterscheidung, ob die Eingabe durch einen Menschen oder missbräuchlich durch automatisierte, maschinelle Verarbeitung erfolgt. Die Abfrage schliesst den Versand der IP-Adresse und ggf. weiterer von Google für den Dienst reCAPTCHA benötigter Daten an Google ein. Zu diesem Zweck wird Ihre Eingabe an Google übermittelt und dort weiter verwendet. Durch die Nutzung von reCaptcha erklären Sie sich damit einverstanden, dass die von Ihnen geleistete Erkennung in die Digitalisierung alter Werke einfliesst. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung dieses Dienstes auszuwerten. Die im Rahmen von reCaptcha von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Für diese Daten gelten die abweichenden Datenschutzbestimmungen des Unternehmens Google.
Weitere Informationen zu den Google Datenschutzbestimmungen finden Sie unter:
Datenschutzerklärung – Google 

Links

Für externe Websites, zu welchen Sie über einen Link auf der Website des ESB gelangen, gilt diese Datenschutzerklärung nicht. Der ESB überwacht externe Websites nicht und übernimmt keine Verantwortung, wie externe Websites ihre eigenen Cookies platzieren oder personenbezogene Daten bearbeiten. Informieren Sie sich jeweils auf der entsprechenden Website über die für diese Website gültige Datenschutzerklärung und Rahmenbedingungen.

Social Plugins

Diese Website enthält Social Plugins, wie beispielsweise für Facebook, Twitter etc. Mit Hilfe dieser Plugins können Sie Inhalte teilen oder Produkte weiterempfehlen.

Durch die Einbindung der Plugins erhalten die sozialen Netzwerke die Information, die Sie beim Besuch unseres Internetauftrittes aufgerufen haben. Unabhängig davon, ob Sie Mitglied von diesen sozialen Netzwerken sind, werden Daten (IP-Adresse, Datum und Zeitpunkt des Besuchs etc.) an den jeweiligen Anbieter übertragen. Sobald Sie bei einem sozialen Netzwerk eingeloggt sind, kann dieses Ihren Besuch auf unserem Internetauftritt Ihrem Konto zuordnen. Ihre Interaktionen mit den Plugins, zum Beispiel den Facebook Button "Gefällt mir" betätigen oder einen Kommentar abgeben, werden vom Browser direkt an das soziale Netzwerk übermittelt und nach den dort geltenden Regelungen bearbeitet.

Plugins lassen sich jedoch deaktivieren.

E-Mails / E-Newsletter

Sie erhalten E-Mails oder E-Newsletter des ESB nur mit Ihrem ausdrücklichen Einverständnis und können sich jederzeit vom Empfang weiterer Mitteilungen ausschliessen lassen.

Aufbewahrung und Sicherung Ihrer Daten

Der ESB behandelt Daten, die gesammelt und gespeichert werden, vertraulich, sofern sie nicht als öffentlich zugängliche Informationen zu betrachten sind. Mit geeigneten technischen und organisatorischen Vorsichtsmassnahmen schützen wir die Daten vor Verlust und Manipulation sowie vor unbefugtem Zugang und Zugriff durch Dritte. Sie bleiben nur so lange aufbewahrt, wie es für den Bearbeitungszweck erforderlich ist.

Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Änderungen an dieser Datenschutzerklärung durch den ESB können in unregelmässigen Abständen erfolgen. Es findet immer die im Zeitpunkt der Nutzung aktuellste Version Anwendung. Daher bitten wir Sie, diese Datenschutzerklärung regelmässig zu konsultieren.

Rechtsgrundlage

Das Bundesgesetz über den Datenschutz (DSG) bildet die Grundlage dieser Datenschutzerklärung.

 

Haben Sie Fragen? Nutzen Sie unser Kontaktformular.