Ihre PV-Anlage in Biel

Informieren Sie sich über die notwendigen Schritte und Zuständigkeiten beim Bau und überprüfen Sie Ihr Solarpotenzial.

Solarpotenzial überprüfen

Ermitteln Sie Ihr persönliches Solarpotenzial an Ihrer Adresse.

Jetzt Adresse überprüfen

Solarpotenzial

Überprüfen Sie Ihr Solarpotenzial durch die Eingabe Ihrer Adresse. Bei Fragen können Sie uns auch direkt kontaktieren.
Die Spezialisten beim ESB kennen sich bestens aus mit sämtlichen technischen, regulatorischen und administrativen Aspekten von Solarprojekten. Auch bei Fragen und Unsicherheiten während des Projektablaufes stehen Ihnen die ESB-Fachleute gerne mit Rat und Auskünften zur Seite.

  • Gering: < 800 kWh/m2
  • Sehr gut: > 1'200 und < 1'400 kWh/m2
  • Mittel: > 800 und < 1'000 kWh/m2
  • Hervorragend: > 1'400 kWh/m2
  • Gut: > 1'000 und < 1'200 kWh/m2
  • Gering: < 800 kWh/m2
  • Mittel: > 800 und < 1'000 kWh/m2
  • Gut: > 1'000 und < 1'200 kWh/m2
  • Sehr gut: > 1'200 und < 1'400 kWh/m2
  • Hervorragend: > 1'400 kWh/m2

Dieses Feld wird benötigt.
Dieses Feld wird benötigt.
Dieses Feld wird benötigt.


Kontaktformular

Bitte auswählen
Dieses Feld wird benötigt.
Dieses Feld wird benötigt.
Dieses Feld wird benötigt.
Dieses Feld wird benötigt.
Dieses Feld wird benötigt.

Am besten

Wenden Sie sich an den ESB für erste Abklärungen und Erläuterungen zu den notwendigen Schritten, Gesuchen und Terminen.

Wie läuft ein Solar-Projekt ab?

  • Vorbereitende Abklärungen

    Fragestellung: Wie will ich meinen eigenproduzierten Strom verwenden?

    Informationen einholen zu Produkten und Möglichkeiten, baulichen Aspekten und, allenfalls, zur Baubewilligung (Gemeinde).

  • Auswahl des Elektroinstallateur/Solarinstallateur und Planung

    Elektroinstallationsfirmen und allenfalls Solarinstallateure kontaktieren, vorzugsweise in der Region.

    Projekt erarbeiten und Offerten einholen.

  • Anschlussgesuch, Installationsanzeige und Bewilligung für die Inbetriebnahme

    Technisches Anschlussgesuch (TAG) durch den Elektroinstallateur/Solarinstallateur erstellen lassen: Der ESB prüft die technischen Aspekte der geplanten Anlage und gibt eine Einschätzung ab.

    Der Elektroinstallateur reicht vor Baubeginn der Anlage die Installationsanzeige (IA) an den ESB ein, dieser gibt das OK oder macht Vorgaben für Änderungen. Erst nach deren Umsetzung darf die Anlage an das ESB- Netz angeschlossen werden.

    Apparatebestellung (Messapparate) an den ESB. Dieser kontrolliert die Anlage, montiert Zähler und erteilt die Bewilligung für die Inbetriebnahme. Danach kann die Anlage beglaubigt und bei Pronovo gemeldet werden.

Zuständigkeit beim Bau einer PV Anlage

  • Der ESB ist für die Abnahme zuständig

    Für die Ausführung zeichnen die Elektroinstallationsfirma und allenfalls der Solarinstallateur verantwortlich

  • Der Hauseigentümer ist für den Anlagenbetrieb verantwortlich

    Wenn der ESB infolge technischer Mängel den Netzanschluss verweigert, wird der Eigentümer zu seinen Lasten in die Pflicht genommen.

Verzeichnis konzessionierter Elektroinstallateure
www.esti.admin.ch

Die Solarspezialisten
www.swissolar.ch